Netzfreischalter

Netzfreischalter werden eingebaut um den immer stärker werdenden Elektrosmog zu verringern. Eingebaut werden sie im normalen Unterverteiler. Er schaltet die 230V Wechelspannung z.B. im Schlafzimmer weg, wenn kein Verbraucher angeschlossen ist, somit auch den Elektrosmog. Wenn Sie das Licht wieder einschalten, erkennt er den Verbraucher und schaltet in wenigen Millisekunden wieder zu.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Martin Tempel GmbH